Therapie Sexsucht: Was kann man tun?

Eine Therapie gegen Sexsucht (Hypersexualität) lässt sich bei einem Psychotherapeuten durchführen, oder bei einer Selbsthilfegruppe oder zuhause mit einem Selbsthilfeprogramm.


So hilft Ihnen das Lavario-Programm

Lesen Sie hier erst einmal die Pros und Contras der verschiedenen Therapien gegen Sexsucht.

Wir zeigen danach, wie Ihnen unser Lavario-Programm als Nr. 1 der Selbsthilfeprogramme helfen kann, die Sucht zu besiegen.

Psychotherapie

Psychotherapeuten haben eine lange Ausbildung hinter sich, damit sie Ihnen beiseite stehen. Durch ein individuelles Gespräch können sie eine auf Sie massgeschneiderte Therapie erstellen. Ein Psychotherapeut hilft Ihnen wochen-, monate- oder auch jahrelang und sollte dabei eine entscheidende Person Ihres Vertrauens werden. Die Grundvoraussetzung ist dabei jedoch, dass die Chemie zwischen Ihnen und dem Therapeuten stimmt, was sich leider oft nicht so schnell einstellt, so dass Sie eventuell mehrere Therapeuten ausprobieren.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Sexsucht.

Normalerweise sind diese Sitzungen beim Therapeuten auch teuer, insbesondere, wenn sie nicht von Ihrer Krankenkasse bezahlt werden (die Kosten einer Stunde liegen oft bei mehr als € 100). Manche sind ausserdem nicht davon begeistert, sich einem Fremden zu offenbaren und von den peinlichsten Facetten ihres Charakters und von ihren sexuellen Phantasien zu sprechen.

Andererseits kann es manchmal leichter sein, solche Dinge jemandem Unbekannten bei einer Therapie gegen Sexsucht anzuvertrauen als einem Freund oder einer Freundin. Dies hier ist eine Webseite, auf der Sie einen Psychotherapeuten oder eine Suchtklinik in Ihrem Umkreis in Erfahrung bringen können. Falls Sie sich per Email an diese Anlaufstelle wenden, so geben Sie bitte an, dass Sie jemanden brauchen, der auf Süchte / Sexsucht-Therapie spezialisiert ist.

Lesen Sie hier, was einer der größten Sexsucht-Experten Deutschlands zur Lavario-Methode sagt.

Selbsthilfegruppen

Nun zu den Selbsthilfegruppen: Im Rahmen einer Sexsucht-Therapie kommen Sie hier mit Gleichgesinnten zusammen, die unter ähnlichen Problemen wie Sie selbst leiden, die also gut mitempfinden, wie Ihnen zumute ist. Oft ist dies sehr vorteilhaft, denn man hat dort oft das Gefühl, dass man mit Menschen zusammenkommt, die einen verstehen. Es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl und ein Gruppendruck, sich von der Sucht zu befeien – schon allein dadurch, dass man ja immer wieder Bericht erstatten muss, wie es einem ergangen ist und welchen Fortschritt man in seiner Therapie gegen Sexsucht schon geschafft hat.

Einige der dort Versammelten werden Ihnen gute Tipps geben. Normalerweise arbeiten Sie dort mit einem 12-Stufen-Plan, um wieder von der Sucht loszukommen. Was allerdings so manchem Teilnehmer schwer fällt, ist, sofort total abstinent sein zu sollen, also von einem auf den anderen Tag komplett auf Sex und Pornos zu verzichten. Und hinzu kommt dann noch der religiöse Anspruch eines 12-Stufen-Plans. Bedenken Sie allerdings, dass dieser 12-Stunden-Plan bei den Anonymen Alkoholikern schon seit Jahrzehnten recht erfolgreich funktioniert.

Was als Einschränkung noch hinzukommt, ist, dass Sie in der Nähe einer Selbsthilfegruppe wohnen müssen, damit Sie an deren Programm teilnehmen können. Auf diesen Webseiten gibt es noch mehr Informationen zu Selbsthilfegruppen: www.sa.org und www.slaa.de.

Selbsthilfeprogramme bei Sexsucht

Der dritte Ansatz einer Sexsucht-Therapie sind Selbsthilfeprogramme. Dabei lernen Sie – meist mit Lesematerial und Übungen – wie Sie sich von Ihrer Sex- und Pornosucht von zuhause aus befreien. Am besten funktioniert dies, wenn Ihre Sucht noch nicht ganz so weit entwickelt ist oder wenn Sie Furcht davor haben, sich wildfremden Therapeuten oder Selbsthilfegruppen gegenüber zu offenbaren.

Mit anderen Worten: wenn Sie lieber anonym bleiben wollen.

Darüber hinaus ist diese Art von Hilfe natürlich viel günstiger. Der Nachteil ist, dass Ihnen der individuelle Ansprechpartner fehlt, der Ihnen ganz spezielle Fragen aus Ihrem Lebensumfeld beantwortet. Ausserdem sollten Sie gerne lesen, denn normalerweise bestehen die Selbsthilfeprogramme aus vielen Seiten Text mit Hintergründen, Erklärungen und Tipps.

Das verbreitetste Selbsthilfeprogramm ist unsere "Lavario-Methode" mit 250 Seiten Hintergrundtext und 200 Seiten voller Übungen, Tipps und sofort anwendbaren Checklisten. Das Programm lädt man sich anonym aus dem Internet herunter und dann kann man auch schon loslegen. Normalerweise ist man nach wenigen Wochen von der Sucht befreit oder es hat sich zumindest eine deutliche Verbesserung eingestellt.

Was das Programm so leicht umzusetzen macht, ist auch, dass man sich nicht sofort komlett von seinen Gewohnheiten lossagen muss, sondern die Sucht Schritt für Schritt jede Woche um 20% reduziert. Dies fällt vielen Betroffenen viel leichter als der Ansatz der Selbsthilfegruppen. Sexsucht-Therapien bestehen meist aus verschiedenen Elementen, unabhängig davon, ob es sich um Sitzungen bei einem Therapeuten, um Selbsthilfegruppen oder eine Programm für daheim handelt.

Als Beispiel hier die Bausteine unseres Lavario-Programms:

SOFORTHILFE, d.h. Sie erfahren, was Sie unmittelbar in dem Moment tun sollten, wenn der Suchtdruck wieder bei Ihnen anklopft – mit anderen Worten, wenn Sie wieder nicht dem Drang widerstehen können, die Pornoseiten zu öffnen und wieder den Kopf voller geiler Gedanken haben. Sie lernen, wie Sie sich genau in dem Moment verhalten müssen, damit Sie nicht wieder der Sucht nachgeben.

RÜCKFALLMANAGEMENT, d.h. Sie bekommen beigebracht, wie Sie am besten vorgehen, wenn Sie doch mal wieder nachgegeben haben und schwach wurden. Oft gehen Therapien gegen Sexsucht schief, weil die Betroffenen genau in solchen Momenten selbstzerstörerische Verhaltensweisen an den Tag legen. Im Lavario-Programm lernt man, wie man es besser macht.

VERSTEHEN UND ERKENNEN: Es ist wichtig zu begreifen, warum man eigentlich in die Sucht abgerutscht ist, was im Gehirn passiert, warum man die ganze Zeit geil ist, welches die Auslöser der Sucht sind usw. Nur durch solche Einblicken sind Sie in der Lage zu verstehen, wie Sie ab jetzt Ihr Verhalten ändern.

ENTSPANNUNGSTECHNIKEN: Wer sexsüchtig ist, ist viel öfter als andere gestresst, aufgedreht oder ständig unruhig. Mit dem Lavario-Programm lernen Sie, wie Sie auf Dauer viel ausgeglichener werden (und zwar ohne Sex und Porno).

NEUE LEBENSZIELE: Man fühlt sich einsam und leer und versucht das durch Sex und Porno auszugleichen. Mit dem Lavario-Progamm setzen Sie sich in wichtigen Teilen Ihres Lebens neue Ziele und lernen, wie Sie diese Ziele in Ihr alltägliches Leben integrieren. Dadurch gewinnen Sie neue Freude und mehr Ruhe.

ÜBUNGEN: Das A und O einer Sexsucht-Therapie. Alles was Sie lernen, muss auch sofort in Ihrem Alltag umgesetzt werden. Das Lavario-Programm zeigt, wie! Vor alles das begleitende Übungsbuch hilft Ihnen mit vielen sofort anwendbaren Tipps. Ehemalig selber Betroffenen erklären, wie sie es geschafft haben, von der Sucht wegzukommen.

Das Lavario-Programm besteht aus einem 200-seitigen Übungsbuch und einem 250-seitigen Hauptbuch, in dem genau erklärt wird, wie Sie von der Sucht wegkommen. Das ganze ist in 8 Wochen-Einheiten unterteilt, so dass Sie sich Tag für Tag, Woche für Woche immer befreiter fühlen und wieder frei durchatmen können.

Damit Sie anonym bleiben, verschicken wir die Bücher nur noch elektronisch, d.h. Sie können sie innerhalb von zwei Minuten schon auf Ihrem Computer haben.

Sind Sie Ihre Porno- oder Sexsucht leid? Möchten Sie nicht mehr länger Ihre Partnerschaft aufs Spiel setzen? Haben Sie Angst, dass Sie nicht mehr normal sind?

Wir bieten das umfangreichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an. Anonym übers Internet. Kein Postversand, zum gleich Herunterladen innerhalb von 2 Minuten.

Mit Geld-zurück-Garantie. Mehr Info

Alle genannten Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus. Es handelt sich um eine einmalige Zahlung, nicht um ein Abonnement.

  • Das Basis-Paket

  • 19,95

  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch
    ca. 60 Minuten
  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

Sexsucht HIlfe

Sind Sie Ihre Porno- oder Sexsucht leid?

Wir bieten das umfang-reichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an.

Für mehr Info hier klicken.

Ganz anonym übers Internet. Kein Postversand, einfach zum Herunterladen. Mit Geld-zurück-Garantie.

 

Machen Sie den Sexsucht-Test

Online Test: sexsüchtig oder nicht?

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt sex- und porno-süchtig sind:
Sexsucht Test starten!

 

Banner Hilfe Alkoholsucht

Artikel zum Thema Sexsucht:

  • Ozzy Osbourne sexsüchtig - wohl wieder nur eine Ausrede
  • Chem Sex Gefährlicher Trend der Schwulenszene
  • Hypersexualität und Masturbation als eine Art Drogensucht
  • Süchtig nach Gangbang- und Bukkake-Fantasien
  • Youtube-Video über die Auslöser von Sexsucht / Pornosucht
  • Youtube-Video zu Sexsucht, Pornosucht und wie man davon loskommt
  • Sexsucht behandeln - die Rolle von Natur
  • Nymphomanin - wieso wird eine Frau sexsüchtig?
  • Sexsucht - ich will immer wieder Sex
  • Nymphomaniac – sexsüchtige Frauen und Behandlungsmöglichkeiten
  • Gibt es Sexsucht – eine neue Studie behauptet ‚nein‘
  • Rihanna in Sexsucht-Reha - welch ein Unsinn
  • Sexsucht – jetzt im Film mit Gwyneth Paltrow, Pink und Lucy Liu
  • Selbstheilung Sexsucht oder besser eine Therapie?
  • Rückfallquote Sexsucht und Pornosucht
  • Erfahrungen mit dem Lavario-Programm gegen Sexsucht
  • Infografik – Sexsucht gehört zu den häufigsten Süchten
  • Tiger Woods und Lindsey Vonn – Kann ein Sexsüchtiger treu sein?
  • Sexsüchtig – gibt es Unterschiede zwischen Männern und Frauen?
  • Sexsucht Therapie – einige Punkte um Hilfe zu finden
  • Statt Büchern oder Therapien – mit Hörbüchern gegen die Sexsucht
  • Bin ich sexsüchtig – was sind die Symptome für eine Sexsucht?
  • Ist Sexsucht heilbar – was macht eine gute Psychotherapie Sexsucht aus
  • Sexsucht-Klinik oder doch eine andere Lösung?
  • Sexsucht Beratung anonym und schnell über das Internet
  • Medikamente gegen Sexsucht – eine nicht ungefährliche Behandlung
  • Hilfe bei Sexsucht – was kann man dagegen tun?
  • Entzugserscheinungen Sexsucht – so kann man sie minimieren
  • Bücher über Sexsucht – Lesen allein hilft aber nicht
  • Anonyme Sexsüchtige – das 12-Stufen-Programm oder Selbsthilfe
  • Sexsucht Test – ab wann ist man sex- oder pornosüchtig
  • Therapie gegen Sexsucht: Wie Sie sich von Ihrer Porno- und Sexsucht befreien
  • Sexsucht was tun? Rückblick in Ihre Kindheit.
  • Sexsucht Ursachen verstehen und gegen Sexsucht vorgehen
  • Sexsucht-Therapie – welche Möglichkeiten gibt es?
  • Sexsucht Selbsthilfegruppen nach dem Lavario-Programm
  • Sexsucht Selbsthilfe indem Sie einen Gang zurückschalten
  • Sexsucht Krankheit - was läuft eigentlich im Gehirn verkehrt?
  • Sexsucht bekämpfen mit der Gedankenstopptechnik
  • Sexsucht Behandlung mit dem Eisberg-Prinzip
  • Was tun gegen Sexsucht? Setzen Sie sich die richtigen Ziele.
  • Internet Sexsucht – was können Sie dagegen tun?
  • Hilfe bei Sexsucht – Alles ist erlaubt, aber wollen Sie SO leben
  • Online Sexsucht besiegen - Wie man am besten davon loskommt
  • Hilfe gegen Sexsucht mit dem Lavario-Programm
  •  

    YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image