Der Suchtblog von Lavario

Hier finden Sie eine ständig wechselnde Auswahl an Artikeln zum Thema Sucht.

29 Tipps gegen Sucht – Teil 3

Weg in eine bessere Zukunft.

Heute der letzte Teil der 29 Tipps gegen Sucht. Eine Suchtbehandlung benötigt ja immer ganz viele Elemente. Mit einem Tipp allein ist es nicht getan. Viele Tipps sind ganz praktisch und gehören zur kognitiven Verhaltenstherapie, andere gehen tiefer in die Analyse Ihrer Vergangenheit und zählen zur sogenannten Psychoanalyse. Ich habe hier einfach einmal 29 Tipps […]

Lesen: 29 Tipps gegen Sucht – Teil 3

Suchtgedächtnis: Wie uns die Sucht am Anfang geholfen hat

Im neuen Video auf Youtube spreche ich über Suchtgedächtnis und wie uns Essen, Alkohol, Porno, Zocken, was auch immer, am Anfang als Lösung erschien. Ich erkläre auch, wie man mit Suchtgedächtnis umgeht und welche Hoffnungen bestehen, die Sucht loszuwerden.

Lesen: Suchtgedächtnis: Wie uns die Sucht am Anfang geholfen hat

Konfliktangst als Auslöser von Suchtdruck

Pärchen sitzt sich unglücklich Rücken an Rücken.

In den letzten drei Wochen habe ich über mögliche Ursachen von Suchtdruck geschrieben. Also Gründe dafür, warum man plötzlich das Gefühl hat, jetzt unbedingt sofort wieder seine Droge Essen, Alkohol, Sex / Porno, Spielen oder was auch immer zu brauchen. Wenn man diese Auslöser kennt (z. B. mit einem Tagebuch), dann kann man auch versuchen, […]

Lesen: Konfliktangst als Auslöser von Suchtdruck

Beratung bei Pornosucht und Sexsucht

Pornosucht und Stress mit Freundin

Heute ein Beispiel von jemandem, der an Pornosucht leidet und die persönliche Beratung geordert hat, d.h man kann dann regelmäßig seine ganz individuellen Probleme schildern, Fragen stellen und bekommt dann von einem der Therapeuten eine ausführlich und hilfreiche Antwort. Viele andere Porno- und Sexsüchtige werden sich vielleicht auch in solch einer Situation wiedererkennen, wie sie […]

Lesen: Beratung bei Pornosucht und Sexsucht

Warum ist es so schwer, eine Sucht zu überwinden Teil 3

Inneres Kind gegen Sucht.

Im letzten Blogbeitrag habe ich erklärt, warum es so wichtig ist, sich für sein Unterbewusstsein zu öffnen, um wirklich zu verstehen, woher die Sucht eigentlich kommt. Es wäre ein grosses Lernerlebnis für Sie, wenn Sie jetzt – nachdem was Sie letztes und vorletztes Mal gelesen haben –  zu dem Schluss kommen, dass Sie ja doch […]

Lesen: Warum ist es so schwer, eine Sucht zu überwinden Teil 3

Gebt eure Rachegedanken auf

Böse guckender Mann.

Sucht ist selbstschädigendes Verhalten, das wisst ihr vielleicht. Warum aber will man sich selbst schädigen? Oft liegt es daran, dass man sich an Menschen rächen möchte, die einem weh getan haben. „Guck, wie schlecht es mir jetzt geht. Wenn du mich nicht so und so behandelt hättest / mich nicht verlassen hättest / … , […]

Lesen: Gebt eure Rachegedanken auf

Vorsicht Glück und Rache – jetzt sollten Süchtige besser aufpassen

Mann wandelt von Dürre in grüne Landschaft

Von Sucht Betroffene müssen immer auf der Hut sein vor Situationen und Lebensumständen, die ihnen gefährlich werden können. Gefährlich in Bezug auf immer wieder neu aufkommenden Suchtdruck, also das unbändige Verlangen nach seiner Droge – seien es Spielautomaten, Pornokinos, Bierkästen oder was auch immer. Offensichtliche Auslöser solchen Suchtdrucks sind je nach Sucht das Vorbeigehen an […]

Lesen: Vorsicht Glück und Rache – jetzt sollten Süchtige besser aufpassen

Sie haben Glück, dass Sie süchtig wurden

Glückliches Pärchen macht ein Selfie.

Eine provokante Überschrift, ich weiß. Aber es stimmt ja in gewisser Weise. Natürlich hat Ihnen die Sucht viel Schmerz, Frust und Elend verursacht. Vieles von Ihrem Selbstbewusstsein ist auf der Strecke geblieben. Aber andererseits gibt es viele Untersuchungen, dass Ex-Süchtige, wie übrigens auch andere von Schicksalsschlägen heimgesuchte Menschen, dauerhaft glücklicher werden als der Durchschnitt der […]

Lesen: Sie haben Glück, dass Sie süchtig wurden

Klassische Therapien mit Entzug gegen Alkoholsucht funktionieren meist nur kurzfristig

Totaler Entzug - sinnvoll oder nicht?

Nur 1% der an Alkoholproblemen Leidenden in Deutschland wird erfolgreich therapiert. Wie Spiegel Online schon am 18.7.2012 berichtete, werden 90% aller Patienten im zweiten Nach-Therapie-Jahr wieder dauerhaft rückfällig und über 90% aller Betroffenen beginnen erst gar nicht mit einer Behandlung. Der Spiegel verweist auf vielversprechende Behandlungsansätze in den USA und in Australien, bei denen das […]

Lesen: Klassische Therapien mit Entzug gegen Alkoholsucht funktionieren meist nur kurzfristig

Frank Lavario, Autor der Lavario Methode

Ein Blog über Sucht und Tipps, was man gegen Sucht tun kann.

Unsere Selbsthilfe-Produkte gegen Sucht:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image