Online-Spielsucht besiegen

Online Spielsucht: Verwirren Sie Ihre Sinne, um sich von der Online-Spielsucht abzulenken

Online-Spielsucht oder das stundenlange Abhängen auf Zocker-, Poker- oder Wettanbieterseiten auf dem Computer ist heutzutage mit die häufigste Variante der Spielsucht. Online-Spielsucht ist aber gut heilbar. Im Lavario-Programm gibt es Hunderte von Tipps und Übungen, aber vor allem werden dort auch die Hintergründe der Online-Spielsucht aufgearbeitet.

Da es anonym übers Internet bestellt und runtergeladen wird, passt es natürlich hervorragend genau für die Menschen, die an Online-Spielsucht leiden. Hier ein winziger Ausschnitt aus dem Programm, eine Stelle ziemlich am Anfang, wo es darum geht, sich von den ständigen Gedanken ans Zocken abzulenken.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Spielsucht.

Dieser Tipp spricht fast jeden von uns an. Ganz einfach ausgedrückt geht es darum: während Sie Ihren Zocker-Fantasien nachgehen und der Druck immer grösser wird, kommt plötzlich ein Impuls an Ihre Sinne, der diese völlig verwirrt und Sie somit auf ganz andere Gedanken bringt. Und diesen Impuls steuern Sie.

Welches sind denn unsere Sinne? Schmecken, hören, berühren, riechen – um einige zu nennen.

Schmecken gegen Ihre Online-Spielsucht: Wenn der Suchtdruck wieder ganz stark wird, dann beissen Sie in eine Zitrone! Oder in eine Chili-Schote!! Oder Sie nehmen ein Fläschchen Tabasco extrascharf oder die Dose mit dem Cayenne-Pfeffer und dann den Mund auf…!!! Viel Spass! Mal sehen, wer danach noch an Spielen denkt, wenn die Augen tränen, das Gesicht rot angelaufen ist und man nach kaltem Wasser bettelt. Hört sich radikal an? Nun, ist Ihre Online-Spielsucht nicht auch radikal und erfordert radikale Gegenmassnahmen? Die Zitrone ist vielleicht mehr etwas für zuhause (obwohl es natürlich auch Fläschchen mit konzentriertem Zitronensaft gibt), aber die Chili-Schote, in Alufolie eingewickelt, könnte Ihr ständiger Begleiter werden, genauso wie unser Favorit, das scharfe Tabasco-Fläschchen. Und geben Sie sich eine anständige Dosis!

Lesen Sie hier, was einer der größten Suchtexperten in Deutschland zur Lavario-Methode sagt.

online-sexsucht-001
Abbildung 1: Online-Spielsucht – oft helfen radikale Gegenmassnahmen

Hören gegen Ihre Online-Spielsucht: Den MP3-Player, die Hifi-Anlage zuhause oder das Autoradio voll aufdrehen, am besten mit Kopfhörer, und dann sehr laute, rhythmische, rockige oder punkige, aggressive Musik hören. Versuchen Sie mal, sich auf Ihre Online-Spielsucht-Fantasien zu konzentrieren, wenn die Dead Kennedys oder Linkin Park oder irgendwelche Techno-Geräusche mit 200 BPM (beats per minutes) Ihr Trommelfell quälen! Nicht nur zwei oder drei Minuten, am besten mindestens zehn, geben Sie es sich, bis es dröhnt und Ihnen die Sinne ganz woanders stehen. Nur beim Zocken, da werden Sie nicht mehr stehen. Es kann im wahrsten Sinne des Wortes den Kopf befreien.

online-sexsucht-002
Abbildung 2: Online-Spielsucht – seine Sinne zu verwirren hilft!

Berühren gegen Ihre Online-Spielsucht: Hand auf die Herdplatte, dann den Herd anstellen und schauen, wie lange man es aushält. Dies funktioniert meist nur beim ersten und zweiten Mal, aber immerhin, die Neugier und die Spannung und das Erreichen der Schmerzschwelle lenkt ungemein ab. Eine andere Methode ist das abwechselnd eiskalte und kochend heisse Duschen, falls Sie zuhause sind, wenn die Online-Spielsucht und Gier wieder kommen. Auch ein Gummibändchen ums Handgelenk kann helfen, wenn Sie es immer wieder schnappen lassen und Ihnen Schmerz zufügen. Das treibt einem die Zocker-Gedanken aus dem Kopf. So ein Gummibändchen, das bekommen Sie in jedem Schreibwarengeschäft oder finden es vielleicht in Ihrem Büro.

online-sexsucht-003
Abbildung 3: Online-Spielsucht unkonventionell bekämpfen

Riechen gegen Ihre Online-Spielsucht: Gehen Sie z.B. in einen Bio- oder Esoterikladen (ergoogeln Sie sich einen in Ihrer Nähe, falls Sie keinen kennen) und kaufen Sie sich ein kleines Fläschchen „Duft“öl für Ihre Hosen- oder Jackentasche. Je unangenehmer es riecht, umso zweckvoller. Japanisches Minzöl (auch in der Apotheke erhältlich), nur zwei bis drei Tropfen, unter die Nase gerieben oder in die Nähe der Augen (nicht in die Augen!) wirkt Wunder durch langanhaltendes Tränen; die Minze befreit Ihren Kopf auch im übertragenen Sinn. Ammoniak ist ein weiteres Wundermittel, um Ihre Gedanken weg von der Online-Spielsucht in ganz andere Sphären zu transportieren.

online-sexsucht-005
Abbildung 4: Online-Spielsucht bekämpfen

Dieser Sofort-Tipp, Ihre Sinne zu verwirren, wird Sie natürlich noch nicht von der Sucht befreien können, sei es Online-Spielsucht oder „normale“ Spielsucht. Dieser Tipp, genauso wie die anderen Sofort-Tipps hier am Anfang, sind vielmehr dazu gedacht, Ihnen ein paar Werkzeuge in die Hand zu geben, mit denen Sie Ihr Zocken erst einmal um 20% einschränken können. Mit denen Sie den Suchtdruck unterdrücken können, wenn er wieder kommt. Manche dieser Tipps wirken am Anfang vielleicht ein wenig verrückt, aber ist Ihre Online-Spielsucht nicht auch ein wenig „verrückt“ und erfordert „verrückte“ Gegenmassnahmen?

Das wirklich entscheidende ist, dass Sie alle Sofort-Tipps gegen Online-Spielsucht ausprobieren, dass Sie offen bleiben und sich sagen: Ja, ich brauche Hilfe, ich will Hilfe, ich werde es probieren, ich werde alles dafür tun, dass diese erste Woche erfolgreich ist. Wenn Sie dann zwei oder drei oder auch nur EINE Methode finden, die Ihnen hilft, dann haben Sie VIEL erreicht, denn das ist dann ja ein Geschenk, etwas, das Sie vorher nicht hatten und das Ihnen Erleichterung schafft. Für die meisten Patienten sind es drei bis vier Sofort-Tipps, die sie dauerhaft benutzen. Welche bei Ihnen besonders gut wirken, müssen Sie selber herausfinden. Herausfinden heisst nicht durchlesen! Herausfinden heisst durchlesen und ausprobieren!! Erst wenn Sie die Übungen wirklich durchführen, werden Sie wissen, welche bei Ihnen funktionieren. Es kommt dabei immer wieder zu grossen Überraschungen: die, welche am Anfang sehr merkwürdig erscheinen, sind dann oft die wirkungsvollsten.

Aber nochmal, diese 10 Sofort-Tipps setzen erst einmal „nur“ an den Symptomen Ihrer
Online-Spielsucht an, helfen also in den Momenten, wo der Druck mal wieder ganz stark wird. Sie behandeln noch nicht die Ursachen, die Gründe Ihrer Online-Spielsucht. Aber sie sind ein wichtiger Anfang und auch viel später noch werden Sie immer wieder auf sie zurückkommen.

Sind Sie Ihre Spielsucht leid?Wir bieten das erfolgreichste Online-Programm gegen Spielsucht und Sie bleiben anonym. Sie können weiter zocken oder JETZT endlich handeln und Hilfe bestellen! Mehr Info

  • Das Basis-Paket

  • 19,95

  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

HIlfe bei Sexsucht

 

Sind Sie Ihre Spielsucht leid?

JETZT Hilfe anfordern, statt immer mehr Geld zu verzocken! Befreien Sie sich!

Für mehr Info hier klicken.

Das ganze ist anonym. Keiner erfährt davon.

 

Der Online Spielsucht-Test

Online Test: spielsüchtig oder nicht?

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt spielsüchtig sind: Spielsucht Test starten!

 

Banner Hilfe Alkoholsucht

Artikel zum Thema Spielsucht:

  • Was tun gegen Spielsucht?
  • Spielsucht und Schulden
  • Spielsucht Therapie
  • Statistiken zu Glücksspielsucht - massive psychische Probleme der Betroffenen
  • Glücksspielmonopol: Der Staat verdient an jedem Spielsüchtigen
  • Spielsüchtige sollten nicht aufgeben und ihre Probleme erforschen
  • Mit dem Daddeln aufhören: Tipps gegen Spiel- und Internetsucht
  • Spielsucht-Beratung: Ein Youtube-Video zeigt, wie es abläuft
  • Die Abzocke mit den Online-Glücksspielen
  • Stress mit Partnerin treibt Spieler in die Behandlung
  • Gegen die Symptome von Spielsucht hilft auch bessere Zeitplanung
  • Süchtig nach Sportwetten - Spielsucht im Sportverein
  • 75% der Glücksspielsüchtigen sind Männer mit Scham- und Schuldgefühlen
  • Warum sind so viele Ausländer glücksspielsüchtig?
  • Kann man gegen Glücksspielautomaten gewinnen?
  • Trockene Spieler sind glücklicher als nicht süchtige Menschen
  • Lösen Sie die Probleme hinter Ihrer Spielsucht
  • Glücksspielsüchtig und die eigene Psyche
  • Ein schneller Tipp gegen Suchtdruck bei Spielsucht
  • Youtube-Video über Schuldgefühle und schlechtes Selbstbild von Spielsüchtigen
  • Video auf Youtube über Selbsthilfe gegen Glücksspielsucht
  • Neuer Drogen- und Suchtreport der Bundesregierung - weniger Automaten geplant
  • Youtube-Video mit Tipps für Spielsüchtige
  • Video auf Youtube über Rückfälle bei einer Spielsucht-Behandlung
  • Youtube-Video zu den Auslösern von Spielsucht
  • Youtube-Video über wie man Spielsucht bekämpft
  • Hilfe gegen Spielsucht - wieso kostet das Lavario-Programm etwas
  • Glücksspiele und Crystal Meth - wo ist der Zusammenhang?
  • Lavario veröffentlicht neues Coaching gegen Spielsucht im Videoformat
  • Spielsucht im Internet - Poker, Casino und Börse
  • Bundesregierung will die Spielautomaten umrüsten lassen
  • Selbsttest Spielsucht - wann ist man spielsüchtig
  • Wie kann ich mit dem Zocken aufhören und die Spielsucht loswerden?
  • Spielsucht - grosse Probleme
  • Spielsucht und Schulden
  • Spielsucht bekämpfen – Therapie und Selbsthilfe für Spielsüchtige
  • Ist Uli Hoeness spielsüchtig und kann man Zocken therapieren?
  • Ab wann bin ich spielsüchtig – ich zocke zu viel
  • Süchtig nach Sportwetten ist auch Spielsucht
  • Spielsüchtige und Selbstmordgedanken - wie geht man damit am besten um
  • Mein Partner hat Spielsucht - was sollte ich tun
  • Hilft ein Verbot von Online-Casinos gegen Spielsucht?
  • Online-Zocken verbieten – Spielsucht im Internet bekämpfen
  • Pokersucht und Online-Pokersucht – Hilfe ist identisch
  • Spielsucht heilen – Behandlung Spielsüchtiger
  • Mein Mann ist spielsüchtig – was kann man tun
  • Spielsucht Entzugserscheinungen überwinden – aber wie?
  • Rückfall Spielsucht – wie sollten Spielsüchtige damit umgehen?
  • Erfahrungen mit dem Lavario-Programm gegen Spielsucht
  • Abstinenz Spielsucht – wie lange leiden Spielsüchtige?
  • Glücksspielsucht–es geht eigentlich gar nicht ums Gewinnen
  • Infographic Sucht – Hilfe, bin ich süchtig?
  • Online-Glückspielsucht und Hilfe
  • Erste Hilfe bei Spielsucht – was können Spielsüchtige tun?
  • Wie werde ich meine Spielsucht los? Jetzt die Spielsucht besiegen
  • Spielsucht – Therapie: was macht eine gute Behandlung aus?
  • Spielsucht im Internet – jetzt mischt auch Facebook bei Glücksspielen mit
  • Spielsucht – Forum: eine Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen
  • Spielsucht – Angehörige sollten bestimmte Regeln beachten
  • Hilfe für Spielsüchtige – man erreicht viel mehr, wenn man weniger will
  • Glücksspielsucht – man kann das Gehirn auch wieder entwöhnen
  • Suchtklinik Spielsucht – was geschieht dort mit Ihnen?
  • Spielsucht Beratungsstellen – persönlich oder im Internet?
  • Hilfe für Spielsüchtige – hier gibt es sofort und anonym Hilfe
  • Weniger Spielautomaten als Antwort auf steigende Spielsucht
  • Wege aus der Spielsucht – ich bin spielsüchtig, Hilfe!
  • Therapie für Spielsüchtige – wie gross sind die Erfolgsaussichten?
  • Spielsucht-Therapie Berlin Hamburg München Köln oder auf dem Land
  • Spielsucht Symptome – wann braucht man eine Glücksspielsucht-Therapie?
  • Psychotherapie Spielsucht – was tun bei einer Spielsucht
  • Bin ich spielsüchtig – eine gefährliche Frage
  • Suchtberatung Spielsucht – anonyme Hilfe sofort
  • Glücksspielsucht – für welche Arten eignet sich das Lavario-Programm?
  • Spielsucht-Klinik als letzte Zuflucht
  • Spielsucht-Beratung ohne lange Wartezeiten
  • Medikamente gegen Spielsucht – ein riskanter Ansatz
  • Hilfe bei Spielsucht – was hilft wirklich?
  • Entzugserscheinungen Spielsucht – man kann sie relativ einfach vermeiden
  • Bücher über Spielsucht – es gibt nur wenige gute
  • Automaten-Spielsucht und Schamgefühle
  • Anonyme Spielsüchtige/Anonyme Spieler – mit zwölf Stufen aus der Sucht
  • Spielsucht Test: Ab wann ist man süchtig?
  • Spielsucht – was tun?
  • Spielsucht-Ursachen verstehen
  • Spielsucht-Therapie: Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Spielsucht Selbsthilfegruppen als Ergänzung zum Lavario-Programm
  • Spielsucht-Selbsthilfe: einen Gang zurückschalten
  • Spielsucht-Krankheit - was läuft eigentlich im Gehirn verkehrt?
  • Spielsucht-Behandlung mit dem Eisberg-Prinzip
  • Spielsucht bekämpfen mit der Gedankenstopptechnik
  • Spielsucht besiegen mit Tipps für sofort
  • Online-Spielsucht besiegen
  • Internet-Spielsucht – was können Sie dagegen tun?
  • Hilfe bei Spielsucht – Alles ist erlaubt, aber wollen Sie SO leben
  • Gegen Spielsucht hilft das Lavario-Programm
  •  

    Banner Hilfe Alkoholsucht

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image