Was kann ich gegen Fresssucht tun?

Fresssucht ist nervig. Frustrierend. Zieht dich immer wieder neu runter. Du willst aufhören, willst etwas gegen die Fresssucht tun, aber dann stopfst du dich schliesslich doch immer wieder voll. Fühlst dich wie der letzte Loser, schwach, von dir selbst angeekelt. Aber hey, sieh es mal positiv. Du willst ja etwas gegen die Fresssucht tun, der gute Wille ist ja da. Das ist schon mal ein starker Anfang. Was dir bisher gefehlt hat, war das wie. Du weisst nicht, wie du es hinkriegen sollst, mit dem Fressen aufzuhören und fragst, was kann ich gegen Fresssucht tun?

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Fresssucht.
Wir zeigen dir jetzt, was du tun kannst. Zunächst einmal: hör auf, dir vorzunehmen, dass du ab morgen eine Diät machst. Du machst ab morgen nämlich KEINE Diät. Diäten sind Blödsinn, die helfen nicht. Du hast es ja wahrscheinlich schon Hundert Mal probiert und es hat nichts gebracht. Ab morgen wirst du aber etwas weniger essen. Nimm dir vor, 10% pro Woche weniger zu essen. Wie, mehr nicht, fragst du jetzt vielleicht. Ich will doch was gegen die Fresssucht tun, da reichen doch 10% nicht.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Fresssucht.

Was kann ich gegen Fresssucht tun?

Was kann ich gegen Fresssucht tun?

Moment. Erstens, wenn du deinem Körper mehr wegnimmst, dann rebelliert der mit Entzugserscheinungen. Dann wirst du ja doch wieder schwach und fühlst dich danach wieder echt sch… Also, versuche es mal wie die Profis. Siehe das ganze langfristig, mache einen Plan. Diese Woche 10% weniger. Und dann nächste Woche wieder 10% weniger. Und dann wieder 10%. Und so weiter. Stell dir vor, du wolltest einen Marathon laufen. Würdest du morgen raus auf die Strasse gehen und 42 km laufen? Nein, natürlich nicht, da würdest du ja umfallen. Statt dessen würdest du dir einen Plan für mehrere Monate machen und dann ganz gezielt mit dem Training starten. Z.B. morgen erst einmal 3 km laufen, nächste Woche dann 4, usw. Und dich dann mit jedem Fortschritt immer besser fühlen.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Fresssucht.

So ist das mit der Fresssucht auch. Wenn du fragst, was kann ich gegen Fresssucht tun, dann versuche es einmal auf diese, viel vernünftigere Art. Das macht dann nämlich plötzlich auch Spass. Denn erstens darfst du ja immer noch 90% essen, und hast trotzdem das Gefühl, zurecht!!, dass du Fortschritte machst. Ein bisschen Stolz auf deine Erfolgserlebnisse hilft dir dann nämlich auch, den Plan weiter durchzuziehen, Woche für Woche. Und bei nur 10% weniger im Vergleich zur Vorwoche kriegst du auch kaum Heisshungerattacken. Du hast also viel weniger Gefahr, wieder rückfällig zu werden. Es ist ja jede Woche immer nur 10% weniger als in der Woche zuvor, es ist also nie extremer Verzicht. Es ist kein radikaler Wandel, be idem du dann den ganzen Tag immer nur ans Essen denkst.

Was kann ich gegen Fresssucht tun?

Was kann ich gegen Fresssucht tun?

Die Antwort auf was kann ich gegen Fresssucht tun – oder auch gegen Esssucht, ist aber im Prinzip das Gleiche – liegt aber nicht nur darin, dass du jede Woche 10% weniger isst. Du musst jetzt die Zeit nutzen, um herauszufinden, warum du eigentlich so viel in dich reinstopfst. Dafür ist das Lavario-Programm. Das ist ein Selbsthilfeprogramm gegen Fresssucht. Texte, mp3-Audios, Videos – damit lernst du, welche Fragen du dir stellen musst, um die Antworten auf dein Fresssucht-Problem zu finden. Ganz viele Übungen und Fragelisten, mit denen du dein Verhalten und deine Einstellungen checkst. Wir zeigen dir dann, wie du anders mit dir selbst umgehen musst, um dauerhaft und endgültig von der Sucht wegzukommen.

Fresssucht ist einer der häufigsten Süchte.

Fresssucht ist einer der häufigsten Süchte.

Du lernst dann auch ab dem ersten Tag, wie du Nein zum Vollstopfen sagen kannst, wie du also die 10% weniger jede Woche locker schaffst. Wir zeigen dir, wie du dafür sorgst, dass du immer weniger ans Essen denkst und wie du neue, viel bessere Dinge in dein Leben reinbekommst. Und keine Sorge, das hat nichts mit Religion oder Sekten oder anderen spirituellen Dingen zu tun. Sondern nur mit Psychologie und Suchtberatung. Und ganz vielen sehr praktischen Tipps, die du ab dem ersten Tag anwenden kannst, wenn du mal wieder eine Heisshungerattacke hast. Die meisten unserer Kunden sind echt sehr happy, ab dem ersten Tag. Aber falls dir unser Programm nicht gefällt, schicke uns einfach eine Email und verlange dein Geld wieder zurück. Das ist dann auch kein Problem. Aber die Chancen sind echt gut, dass du mit unserem Programm ab dem ersten Tag riesige Fortschritte machst und es endlich schaffst, dauerhaft etwas gegen die Fresssucht zu tun.

Sind Sie Ihre Essprobleme leid? Wir bieten das umfangreichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an und das ganze anonym übers Internet. Kein Postversand, als zwei Dateien zum Herunterladen innerhalb von 2 Minuten.

Mit Geld-zurück-Garantie. Mehr Info

Alle genannten Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus. Es handelt sich um eine einmalige Zahlung, nicht um ein Abonnement.

  • Das Basis-Paket

  • 19,95

  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

 

Sind Sie Ihre (Fr)Esssucht leid?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie wieder normale Mengen essen.

Für mehr Info hier klicken.

Kein Diätprogramm, sondern wirkliche Hilfe.

 

Machen Sie den Fresssucht-Test

Online Test

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt Fresssüchtig sind:
Fresssucht-Test starten!

 

Hilfe bei Fresssucht Banner

Artikel zum Thema Fresssucht:

  • Heißhungerattacken Tipps um nicht schwach zu werden
  • Heißhungerattacken Tipps um nicht schwach zu werden
  • Esssüchtige sollten starke Gefühle vermeiden - Glück genauso wie Rache
  • Hilfe für Frau mit Esssucht - Ein Therapeut antwortet einer Patientin
  • Wie überwindet man Selbstmitleid bei Fresssucht?
  • Magenverkleinerung gegen Adipositas - zurecht umstritten
  • Ich habe ein Essproblem, was soll ich tun?
  • Esssucht Wartezeiten bei Therapien oft mehrere Monate
  • Ab wann ist man esssüchtig?
  • Glück kann Essattacken auslösen
  • Angst vor Konflikten - ein typischer Auslöser von Essattacken
  • Streit und Kränkungen als Auslöser von Fressattacken
  • Esssucht - Soll ich ein Essenstagebuch führen
  • Der beste Tipp gegen Essstörungen
  • Essstörungen - Eltern mit schuld oder nicht?
  • Jetzt sofort mit Binge Eating und Bulimie aufhören - 20 Tipps
  • Sich selber verstehen als Hilfe gegen Essstörungen
  • Film auf Youtube über Gefühle von Esssüchtigen
  • Youtube-Video über Selbsthilfe bei Esssucht
  • Youtube-Video mit Ratschlägen für Esssüchtige
  • Youtube-Video über Rückfälle bei Esssucht und Diäten
  • Youtube-Video über die Auslöser von Heißhungerattacken / Fressattacken
  • Youtube-Video über Essstörungen und richtige Behandlungsziele
  • Studie zu Esstörungen zeigt den Zusammenhang mit traumatischen Kindheitserfahrungen
  • Essen Sie oft, ohne hungrig zu sein? Um sich besser zu fühlen?
  • Behandlung gegen Essstörungen - Aus der Sicht eines Therapeuten
  • Wie funktioniert das Lavario - Programm gegen Fresssucht
  • Psychotherapie gegen Esssucht - wie hilft der Therapeut?
  • BMI und Diäten bei Fettsucht, Esssucht und Binge Eating
  • Youtube Videos wie man mit dem Fressen aufhört
  • Fresssucht und Diät - gibt es Entzugserscheinungen, wenn man mit dem Fressen aufhört
  • Fettsucht, Übergewicht und Abnehmen - wenn man sich selbst hasst
  • Fettsucht - Diäten bringen nichts
  • Fresssucht - Selbsthass und Verzweiflung
  • Was kann ich gegen Fresssucht tun
  • Was tun gegen Fressanfälle – wie besiegt man Esssucht?
  • Fressanfälle und Heisshungerattacken – Esssucht überwinden
  • Esssucht Therapie – gegen Essanfälle vorgehen
  • Zeichen von Fresssucht – Symptome von Esssucht
  • Mit dem Fressen aufhören – Ernährungsumstellung hilft nichts
  • Dem Essen ausgeliefert - Fresssucht, Binge Eating und Übergewicht
  • Ist Essstörung eine Sucht
  • Habe ich Fresssucht oder Binge Eating
  • Fresssucht Probleme – Psychotherapie und Selbsthilfe
  • Abnehmen bei Fresssucht – Diät hilft nicht gegen Fettsucht
  • Ratgeber Fresssucht - Esstörungen überwinden
  • Warum bin ich fresssüchtig? Gründe für Fresssucht
  • Fresssucht Therapie gegen Esssucht
  • Bücher über Fressucht - Hilfe gegen Esssucht und Fressattacken
  • Esssucht und Fressattacken - essen Sie MEHR statt weniger
  • Fresssucht was hilft - psychologische Hilfe statt Diäten
  • Fresssucht und ausgewogene Ernährung – kein guter Tipp gegen Fresssucht
  • Fresssucht, Binge Eating, Fettsucht und Adipositas – Unterschiede, Behandlung, Therapie
  • Gründe für Fresssucht und Hilfe gegen Fresssucht und Essstörungen
  • Ist Esssucht genetisch bedingt und angeboren? Eine der Erklärungen für Fresssucht
  • Mit dem Fressen aufhören – Hilfe gegen Esssucht, Fresssucht und Fettsucht
  •  

    YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image