Ist Esssucht genetisch bedingt und angeboren? Eine der Erklärungen für Fresssucht…

Wussten Sie eigentlich, dass bei vielen Esssüchtigen auch genetische Faktoren eine grosse Rolle spielen? Und somit eine der Erklärungen für Fresssucht sind? „Genetisch“ heisst, dass Sie mit bestimmten ererbten Merkmalen auf die Welt gekommen sind, die ganz stark dazu beitragen, dass bei Ihnen eine Ess-Sucht ausbricht. So wie bei anderen Menschen Krebs, Parkinson oder auch nur Kopfschmerzen und Migräne. Was genau nachgewiesen worden ist, dazu kommen wir gleich, aber zunächst einmal ist wichtig,

  1. dass wenn Sie sich bewusst sind, warum bei Ihnen möglicherweise die Sucht auftritt, Sie auch ganz bewusst gegensteuern können und
  2. dass wenn Sie wissen, dass Ihre Sucht genetisch vorprogrammiert ist, Sie auch weniger Scham- und Schuldgefühle mit sich herumschleppen müssen. Wir kommen in anderen Zusammenhängen noch ausführlich darauf zu sprechen, aber klar ist doch, dass Sie sich nicht einfach als „Loser“ / Verlierer(in), als schwach oder wertlos abstempeln (lassen) dürfen, wie Sie dies vielleicht oft getan haben.
Fresssucht Therapie

Fresssucht Therapie

Man hat z.B. in verschiedenen Studien nachgewiesen, dass es einen grossen Zusammenhang zwischen dem BMI der leiblichen Eltern und dem eigenen BMI gibt. Zwischen dem der Adoptiveltern und adoptierter Kinder hingegen nicht, d.h. es ist NICHT nachgewiesen, dass wenn die Eltern bzw. Stiefeltern fett essen, die Kinder ebenfalls dazu neigen, fett zu werden. Soweit so gut – das wussten Sie wahrscheinlich auch schon. Aber klar, dieser Zusammenhang ist EINE der Erklärungen für Fresssucht bzw. Esssucht und Binge Eating.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Fresssucht.

Was Sie aber vielleicht noch nicht wussten, ist, dass man festgestellt hat, dass Veränderungen im sogenannten FTO-Gen (FTO steht für „fat mass and obesity“) wohl knapp die Hälfte des genetisch bedingten Übergewichts ausmachen. Das heisst natürlich nicht, dass wenn jemand ein verändertes FTO-Gen hat, automatisch viel Essen in sich hineinschlägt. Nein, aber wenn jemand dann zuviel isst, dann wird er oder sie erst recht besonders dick, und zwar viel schneller und extremer als andere Menschen. Und das heisst auch, dass diese Person schon bei einigermassen normalem Essen ein bisschen pummelig werden kann. Und das wiederum frustriert dann so sehr, dass man evtl. erst recht anfängt, sich aus Frust den Magen vollzustopfen, vor allem, wenn man dann auch noch gehänselt und gemobbt wird.

Veränderung bei den Genen bewirken, dass der Energieverbrauch im Körper geringer ist als bei anderen oder dass ein gesteigertes Hungergefühl da ist, d.h. wo andere total satt sind, denkt man selber, dass da noch was geht. Das ganze sind gehirnchemische Prozesse, denn im Hypothalamus im Gehirn sitzen das Esszentrum und das Sättigungszentrum.

Fresssucht - eine der häufigsten Süchte

Fresssucht ist die häufigste Sucht.

Wichtig ist jetzt aber, dass ein genetisches Merkmal allein noch überhaupt nicht zur Sucht führt. „Ist Esssucht genetisch bedingt und angeboren?“ kann man nicht einfach so mit „ja“ beantworten. Aber die Gene können mit erklären, warum Ihre Sucht so zäh ist und Sie solch grosse Schwierigkeiten haben, davon wegzukommen, aber alleine erklären sie noch nicht, warum Sie süchtig sind. Und es ist natürlich auch nicht geklärt, ob bei Ihnen diese genetischen Veränderungen vorliegen. Bei vielen Fresssüchtigen ist es so, aber das heisst ja nicht, dass es bei Ihnen genauso ist. Aber sowieso müssen andere Dinge hinzukommen, auf die wir im Lavario-Programm noch intensiv eingehen.

Egal, ob bei Ihnen Gene eine Mitschuld tragen oder nicht, Sie können die Esssucht besiegen. Selbst wenn Sie bei Ihnen genetisch bedingt ist oder „angeboren“ und somit eine der Erklärungen für Ihre Fressucht ist.  Wichtig ist aber, dass Sie nicht einfach versuchen, die Kalorienanzahl herunterzufahren und dann glauben, das können Sie einfach so durchhalten. Das funktioniert natürlich auf Dauer nicht. Vielmehr müssen Sie verstehen, was eigentlich, unabhängig von genetischen Faktoren, die Ursachen und Auslöser von Ihren Essattacken sind und wie Sie die aus Ihrem Leben verbannen bzw. anders mit ihnen umgehen. Darum geht es ja im Lavario-Programm gegen Fresssucht.

Sind Sie Ihre Essprobleme leid? Wir bieten das umfangreichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an und das ganze anonym übers Internet. Kein Postversand, als zwei Dateien zum Herunterladen innerhalb von 2 Minuten. Mit Geld-zurück-Garantie. Mehr Info

  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

Fresssucht Hilfe

 

Sind Sie Ihre (Fr)Esssucht leid?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie wieder normale Mengen essen.

Für mehr Info hier klicken.

Kein Diätprogramm, sondern wirkliche Hilfe.

 

Machen Sie den Fresssucht-Test

Online Test

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt Fresssüchtig sind:
Fresssucht-Test starten!

 

Hilfe bei Fresssucht Banner

Artikel zum Thema Fresssucht:

  • Heißhungerattacken Tipps um nicht schwach zu werden
  • Heißhungerattacken Tipps um nicht schwach zu werden
  • Esssüchtige sollten starke Gefühle vermeiden - Glück genauso wie Rache
  • Hilfe für Frau mit Esssucht - Ein Therapeut antwortet einer Patientin
  • Wie überwindet man Selbstmitleid bei Fresssucht?
  • Magenverkleinerung gegen Adipositas - zurecht umstritten
  • Ich habe ein Essproblem, was soll ich tun?
  • Esssucht Wartezeiten bei Therapien oft mehrere Monate
  • Ab wann ist man esssüchtig?
  • Glück kann Essattacken auslösen
  • Angst vor Konflikten - ein typischer Auslöser von Essattacken
  • Streit und Kränkungen als Auslöser von Fressattacken
  • Esssucht - Soll ich ein Essenstagebuch führen
  • Der beste Tipp gegen Essstörungen
  • Essstörungen - Eltern mit schuld oder nicht?
  • Jetzt sofort mit Binge Eating und Bulimie aufhören - 20 Tipps
  • Sich selber verstehen als Hilfe gegen Essstörungen
  • Film auf Youtube über Gefühle von Esssüchtigen
  • Youtube-Video über Selbsthilfe bei Esssucht
  • Youtube-Video mit Ratschlägen für Esssüchtige
  • Youtube-Video über Rückfälle bei Esssucht und Diäten
  • Youtube-Video über die Auslöser von Heißhungerattacken / Fressattacken
  • Youtube-Video über Essstörungen und richtige Behandlungsziele
  • Studie zu Esstörungen zeigt den Zusammenhang mit traumatischen Kindheitserfahrungen
  • Essen Sie oft, ohne hungrig zu sein? Um sich besser zu fühlen?
  • Behandlung gegen Essstörungen - Aus der Sicht eines Therapeuten
  • Wie funktioniert das Lavario - Programm gegen Fresssucht
  • Psychotherapie gegen Esssucht - wie hilft der Therapeut?
  • BMI und Diäten bei Fettsucht, Esssucht und Binge Eating
  • Youtube Videos wie man mit dem Fressen aufhört
  • Fresssucht und Diät - gibt es Entzugserscheinungen, wenn man mit dem Fressen aufhört
  • Fettsucht, Übergewicht und Abnehmen - wenn man sich selbst hasst
  • Fettsucht - Diäten bringen nichts
  • Fresssucht - Selbsthass und Verzweiflung
  • Was kann ich gegen Fresssucht tun
  • Was tun gegen Fressanfälle – wie besiegt man Esssucht?
  • Fressanfälle und Heisshungerattacken – Esssucht überwinden
  • Esssucht Therapie – gegen Essanfälle vorgehen
  • Zeichen von Fresssucht – Symptome von Esssucht
  • Mit dem Fressen aufhören – Ernährungsumstellung hilft nichts
  • Dem Essen ausgeliefert - Fresssucht, Binge Eating und Übergewicht
  • Ist Essstörung eine Sucht
  • Habe ich Fresssucht oder Binge Eating
  • Fresssucht Probleme – Psychotherapie und Selbsthilfe
  • Abnehmen bei Fresssucht – Diät hilft nicht gegen Fettsucht
  • Ratgeber Fresssucht - Esstörungen überwinden
  • Warum bin ich fresssüchtig? Gründe für Fresssucht
  • Fresssucht Therapie gegen Esssucht
  • Bücher über Fressucht - Hilfe gegen Esssucht und Fressattacken
  • Esssucht und Fressattacken - essen Sie MEHR statt weniger
  • Fresssucht was hilft - psychologische Hilfe statt Diäten
  • Fresssucht und ausgewogene Ernährung – kein guter Tipp gegen Fresssucht
  • Fresssucht, Binge Eating, Fettsucht und Adipositas – Unterschiede, Behandlung, Therapie
  • Gründe für Fresssucht und Hilfe gegen Fresssucht und Essstörungen
  • Ist Esssucht genetisch bedingt und angeboren? Eine der Erklärungen für Fresssucht
  • Mit dem Fressen aufhören – Hilfe gegen Esssucht, Fresssucht und Fettsucht
  •  

    Banner Hilfe Fresssucht

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image