Entzugserscheinungen Sexsucht – so kann man sie minimieren

ENTZUGSERSCHEINUNGEN SEXSUCHT sind z.B. Unausgeglichenheit, Gereiztheit und ein aggressiver Ton gegenüber Mitmenschen. Aber auch Nervosität und Zittern gehören dazu.

Warum treten Sexsucht-Entzugserscheinungen überhaupt auf?

Man muss sich folgendes vor Augen führen. Jedes Mal, wenn man erotische Bilder anschaut, werden auch Glückshormone im Gehirn produziert. Diese werden dann im Körper verteilt. Beim echten Sex kommt dann auch Testosteron hinzu.

Wie bei jedem Suchtstoff gewöhnt sich der Körper irgendwann an die Dosen. Dann braucht man immer stärkere Bilder, immer stärkere Gefühle, immer mehr Geilheit. Nur so wird die gleiche Menge an Stoffen ausgeschüttet.

Entzugserscheinungen bei Sexsucht treten immer dann auf, wenn dieser Stoff plötzlich nicht mehr zur Verfügung steht. Das kann durch zwei Dinge verursacht werden.

  • Erstens, weil man keinen Zugang zu Sex und Porno hat. Obwohl man es eigentlich will.
  • Oder zweitens, wenn man ganz bewusst mit der Sucht aufhören will. Wenn man dagegen ankämpft.

Was sollte man denn im zweiten Fall tun, um die Entzugserscheinungen von Sexsucht zu vermeiden? Einige Ideen finden Sie in diesem Artikel.

Hier finden Sie jetzt sofort Hilfe gegen Ihre Sexsucht.

Entzugserscheinungen bei Sexsucht zeigen einem, dass der Ausstieg aus der Sucht nicht so einfach ist. Außerdem bedeuten sie, dass man bisher vielleicht die falsche Strategie gewählt hat, um von Sex und Porno loszukommen.

Entzugserscheinungen Sexsucht – wieso?

Leidet man unter starken Entzugserscheinungen Sexsucht, kommt fast immer der Jojo-Effekt hinterher. Was bedeutet das? Man gibt früher oder später nach. Man wird – umgangsprachlich – wieder “schwach”. Dann holt man alles an Sex und Porno nach, was man sich bisher verweigert hat.

Von heute auf morgen völlig aufhören zu wollen, ist aussichtslos. Die chemischen Prozesse im Kopf funktionieren so nicht. Sie machen das nicht mit. Es kommt dann mit Sicherheit immer wieder zu Problemen.

Entzugserscheinungen Sexsucht

Entzugserscheinungen Sexsucht

Das liegt aber in Wirklichkeit weder an persönlicher Schwäche noch an schlechtem Charakter.

Es liegt am Körper. Er kann solch eine radikale Umstellung nicht schaffen. Man muss sich deshalb keine Vorwürfe machen.

Statt dessen muss man mit vielen kleinen Schritten aus der Sucht aussteigen. Damit kann man dann wirklich Erfolg haben. Das lernen Sie hier im Lavario-Programm. Sie machen viele kleine Schritte. Sie nehmen Ihrem Gehirn Porno und Sex so langsam und so geschickt weg, dass das Gehirn es kaum merkt.

Sie haben keine oder höchstens leichte Sexsucht-Entzugserscheinungen. Diese können Sie dann aber aushalten. Denn Sie wollen ja aus der Sucht aussteigen.

Lesen Sie hier, was einer der größten Sexsucht-Experten Deutschlands zur Lavario-Methode sagt.

Weitere Möglichkeiten um Entzugserscheinungen zu vermeiden:

Es ist auch hilfreich, wenn Sie gleichzeitig Übungen zur Entspannung machen.

Vor allem sollten Sie neue Wege finden, dem Gehirn Glückshormone zu geben.

  • Das kann Sport sein.
  • Oder Kino.
  • Restaurants,
  • neue Hobbies oder
  • alte Freundschaften wieder aufleben lassen.
  • Natur und vieles mehr sind weitere Möglichkeiten.

Damit können die Entzugserscheinungen Sexsucht dramatisch reduziert werden. So klappt dann auch der Ausstieg aus der Sexsucht. Im Lavario-Programm ist detailliert mit vielen Tipps und Übungen erklärt, wie das genau geht.

Sind Sie Ihre Porno- oder Sexsucht leid? Möchten Sie nicht mehr länger Ihre Partnerschaft aufs Spiel setzen? Haben Sie Angst, dass Sie nicht mehr normal sind?

Wir bieten das umfangreichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an. Anonym übers Internet. Kein Postversand, zum gleich Herunterladen innerhalb von 2 Minuten. Mit Geld-zurück-Garantie. Mehr Info

  • Das Basis-Paket

  • 19,95

  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch
    ca. 60 Minuten
  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

Sexsucht HIlfe

 

Sind Sie Ihre Porno- oder Sexsucht leid?

Wir bieten das umfang-reichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht an.

Für mehr Info hier klicken.

Ganz anonym übers Internet. Kein Postversand, einfach zum Herunterladen. Mit Geld-zurück-Garantie.

 

Machen Sie den Sexsucht-Test

Online Test: sexsüchtig oder nicht?

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt sex- und porno-süchtig sind:
Sexsucht Test starten!

 

Banner Hilfe Alkoholsucht

Artikel zum Thema Sexsucht:

  • Pornosucht unter Jugendlichen wegen Youporn
  • Ozzy Osbourne sexsüchtig - wohl wieder nur eine Ausrede
  • Chem Sex Gefährlicher Trend der Schwulenszene
  • Hypersexualität und Masturbation als eine Art Drogensucht
  • Süchtig nach Gangbang- und Bukkake-Fantasien
  • Youtube-Video über die Auslöser von Sexsucht / Pornosucht
  • Youtube-Video zu Sexsucht, Pornosucht und wie man davon loskommt
  • Sexsucht behandeln - die Rolle von Natur
  • Nymphomanin - wieso wird eine Frau sexsüchtig?
  • Sexsucht - ich will immer wieder Sex
  • Nymphomaniac – sexsüchtige Frauen und Behandlungsmöglichkeiten
  • Gibt es Sexsucht – eine neue Studie behauptet ‚nein‘
  • Rihanna in Sexsucht-Reha - welch ein Unsinn
  • Sexsucht – jetzt im Film mit Gwyneth Paltrow, Pink und Lucy Liu
  • Selbstheilung Sexsucht oder besser eine Therapie?
  • Rückfallquote Sexsucht und Pornosucht
  • Erfahrungen mit dem Lavario-Programm gegen Sexsucht
  • Infografik – Sexsucht gehört zu den häufigsten Süchten
  • Tiger Woods und Lindsey Vonn – Kann ein Sexsüchtiger treu sein?
  • Sexsüchtig – gibt es Unterschiede zwischen Männern und Frauen?
  • Sexsucht Therapie – einige Punkte um Hilfe zu finden
  • Statt Büchern oder Therapien – mit Hörbüchern gegen die Sexsucht
  • Bin ich sexsüchtig – was sind die Symptome für eine Sexsucht?
  • Ist Sexsucht heilbar – was macht eine gute Psychotherapie Sexsucht aus
  • Sexsucht-Klinik oder doch eine andere Lösung?
  • Sexsucht Beratung anonym und schnell über das Internet
  • Medikamente gegen Sexsucht – eine nicht ungefährliche Behandlung
  • Hilfe bei Sexsucht – was kann man dagegen tun?
  • Entzugserscheinungen Sexsucht – so kann man sie minimieren
  • Bücher über Sexsucht – Lesen allein hilft aber nicht
  • Anonyme Sexsüchtige – das 12-Stufen-Programm oder Selbsthilfe
  • Sexsucht Test – ab wann ist man sex- oder pornosüchtig
  • Therapie gegen Sexsucht: Wie Sie sich von Ihrer Porno- und Sexsucht befreien
  • Sexsucht was tun? Rückblick in Ihre Kindheit.
  • Sexsucht Ursachen verstehen und gegen Sexsucht vorgehen
  • Sexsucht-Therapie – welche Möglichkeiten gibt es?
  • Sexsucht Selbsthilfegruppen nach dem Lavario-Programm
  • Sexsucht Selbsthilfe indem Sie einen Gang zurückschalten
  • Sexsucht Krankheit - was läuft eigentlich im Gehirn verkehrt?
  • Sexsucht bekämpfen mit der Gedankenstopptechnik
  • Sexsucht Behandlung mit dem Eisberg-Prinzip
  • Was tun gegen Sexsucht? Setzen Sie sich die richtigen Ziele.
  • Internet Sexsucht – was können Sie dagegen tun?
  • Hilfe bei Sexsucht – Alles ist erlaubt, aber wollen Sie SO leben
  • Online Sexsucht besiegen - Wie man am besten davon loskommt
  • Hilfe gegen Sexsucht mit dem Lavario-Programm
  •  

    Banner Hilfe Alkoholsucht

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image