Alkoholsucht und Armut – Welcher Zusammenhang besteht dort?

Alkoholsucht und Armut – da besteht ganz offensichtlich ein Zusammenhang. Nur welcher? Im SPIEGEL war 2015 zu lesen: “Arme Menschen sterben häufiger an Alkoholkonsum.” Das Magazin berief sich dabei auf eine internationale Studie. Wer gut im Englischen unterwegs ist, kann sich die Untersuchung hier ansehen.

Die Ergebnisse werden so interpretiert, dass Alkohol wesentlich zu sozialen Unterschieden in der Lebenserwartung beitrage. Allerdings wird dann differenziert. Menschen mit höherem Bildungsgrad trinken oft mehr als weniger gut gebildete Menschen. Allerdings ist Komasaufen und besonders exzessives Trinken unter sozial besser gestellten Menschen weniger häufig anzutreffen. Und genau dies führe zu frühzeitigem Tod durch Alkohol.

Vereinfacht ausgedrückt: Je ärmer, desto höher das Risiko von Gesundheitsschäden durch Alkohol. Wir finden diese Schlussfolgerung etwas problematisch. Zwischen Alkoholsucht und Armut gibt es höchstwahrscheinlich einen Zusammenhang. Aber welchen? Immerhin ist ja auch denkbar, dass man durch höheren Alkoholkonsum in die Armut abrutscht. Zum Beispiel, weil man seinen Job verliert. Weil einen die Partnerin oder Partner verlässt. Scheidungen kosten Geld. Der Alkohol selber kostet Geld.

Alkoholsucht und Armut

Alkoholsucht und Armut

Das ist wie die Frage nach dem Huhn und dem Ei. Was war zuerst da? Rutscht man durch Alkohol in die Armut oder säuft man besonders viel, wenn man arm ist? Immerhin gibt es andere Studien und die zeigen, dass Manager und Chefärzte besonders alkoholsucht gefährdet sind. Die einen, weil sie ständig auf Geschäftsessen trinken “müssen”. Die anderen wegen der hohen Verantwortung für das Leben ihrer Patienten.

Man wird immer Studien finden, die das eine oder das andere “beweisen”. Sicherlich gibt es bestimmte Kausalitäten zwischen Alkoholsucht und Armut. Aus unserer Sicht ist das aber zweitrangig. Denn was wären denn die Schlussfolgerungen? Dass man Menschen aus der Armut befreien muss, um sie vor dem Alkohol zu schützen? Oder sollte man besser gestellten Personen Verantwortung und Geld entziehen, damit sie weniger trinken? Solche Überlegungen führen zu nichts.

Letztendlich sind es nicht materielle Faktoren, sondern psychische Einflüsse, die eine Alkoholabhängigkeit begünstigen. Jemand betrinkt sich aufgrund von Problemen und nicht wegen seines sozialen Status. Frühkindliche Erfahrungen, Sozialisation, traumatische Erlebnisse – dies sind weit zuverlässigere Faktoren, um eine Sucht vorherzusagen.

Alkoholsucht und Armut – Vorsicht vor falschen Schlussfolgerungen

Wie war das im 19. Jahrhundert? Auf dem Land gibt es mehr Störche. Und auf dem Land werden mehr Kinder geboren. Also bringt der Storch die Kinder? Wer eine schwierige Kindheit oder Jugend hatte, gerät häufiger in eine Alkoholsucht. Und der gerät auch häufiger in schwierige soziale Verhältnisse und Armut. Dann ist es aber nicht die Armut, die Alkohol begünstigt.

Sind Sie Ihre Alkoholprobleme leid? Wir bieten das umfangreichste und erfolgreichste Online-Programm gegen Ihre Sucht. Anonym übers Internet. Kein Postversand, zum Herunterladen innerhalb von 2 Minuten. Mit Geld-zurück-Garantie. Mehr Info

  • Das Basis-Paket

  • 19,95

  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Die komplette
    LAVARIO Methode

  • 29,95

  • Hintergrundbuch
    255 Seiten, Ebook
  • Übungsbuch
    201 Seiten, Ebook
  • 25 Sofort-Tipps
    102 Seiten, Ebook
  • Hörbuch, mp3
    ca. 60 Minuten
  • Als 8-wöchiges
    Coaching Programm

  • 79,95

  • 8 x Texte & Tipps, PDF Verstehen Sie Ihre Sucht
  • 8 x Übungshefte, PDF über 80 Übungen
  • 25 Sofort-Tipps 102 Seiten, Ebook
  • 8 x Audiocoaching, mp3 ca. 10 Stunden
  • 8 x Videocoaching
    ca. 2 Stunden

Alkoholsucht Hilfe

 

Trinken Sie auch zuviel?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie wieder runter auf normale Mengen kommen. 

Für mehr Info hier klicken.

Lernen Sie kontrolliertes Trinken statt Totalentzug.

 

Machen Sie den Alkoholsucht-Test

Online Test

Testen Sie kostenlos, ob Sie überhaupt alkoholsüchtig sind:
Alkoholsucht-Test starten!

 

Banner Hilfe Alkoholsucht

Artikel zum Thema Alkoholsucht:

  • Alkoholsucht - warum Entzug meist nicht funktioniert
  • Alkoholsucht und traumatische Kindheit - wie geht man damit um?
  • Kontrollierter trinken – oft erfolgreicher als Alkoholentzug
  • Mit Willensstärke vom Alkohol weg - funktionieren virtuelle Therapien?
  • Neuronen, Alkohol und Achtsamkeit: was bei Alkoholikern falsch läuft
  • Vergangenheit verdrängt: Alkoholprobleme lösen
  • Alkoholsucht und Armut - gibt es einen Zusammenhang?
  • Alkoholkrank - man wird in Deutschland meist falsch therapiert
  • Totaler Entzug muss bei Alkoholproblemen nicht immer sein
  • Weniger trinken statt Entzug: Wann ist das sinnvoll?
  • Kann das Lavario-Programm gegen Komasaufen helfen?
  • Hilft das Lavario-Programm auch Spiegeltrinkern?
  • Begünstigen blaue Augen Alkoholabhängigkeit?
  • Säufer sind nicht unbedingt Alkoholiker, sagt Studie
  • Alkohol, Kokain oder Kiffen - was ist gefährlicher?
  • Wie Alkoholsucht den Körper eines Alkoholikers zerstört
  • Sofort Nein zum Alkohol sagen - Tipps für Alkoholiker
  • Warum Alkoholiker immer wieder saufen wollen
  • Video auf Youtube - wenn Alkoholiker sich schlecht fühlen
  • Youtube-Video über Selbsthilfe gegen Alkohol
  • Video auf Youtube zu Rückfällen beim Alkoholentzug
  • Youtube-Video über die Auslöser von Alkoholsucht
  • Youtube-Video zu Alkoholentzug
  • Alkoholentzug, Rückfälle, Peinlichkeiten - wie sieht das ein Therapeut
  • Alkoholiker - Mit fettem Essen weniger schnell betrunken? - und andere Fragen zu Alkohol
  • Pressemitteilung zum Video-Coaching gegen Alkoholprobleme
  • Weniger trinken? Mit diesen 5 Tipps gegen Alkoholprobleme gelingt es.
  • Alkoholentzug - Entgiftung, Entzug und Entwöhnung
  • Schluss mit dem Saufen und Schluss mit Alkohol
  • Tipps gegen Alkohol - weniger trinken lernen
  • Entzug gegen Alkoholsucht – so entwöhnt man sich erfolgreich
  • Therapie gegen Alkoholprobleme – Alkoholabhängigkeit und Entzug
  • Entzugserscheinungen Alkohol
  • Bücher über Alkoholprobleme
  • Mit dem Trinken aufhören – Wenn Alkoholiker Entzug machen
  • Video auf Youtube mit Soforttipps gegen Saufen / Alkoholmissbrauch
  • Hilfe gegen Alkoholprobleme
  • Mit Komasaufen aufhören - Schluss mit Alkohol
  • Mein Mann ist Alkoholiker - wo findet man Hilfe
  • Kein Alkohol mehr – Alkoholprobleme loswerden
  • Alkoholentzug und Abstinenz – Alkoholiker können auch weniger trinken
  • Alkoholiker und Selbstmordgedanken – Medikamente, Ärzte oder Psychologen?
  • Weniger saufen – Alkohol reduzieren
  • Behandlung von Alkoholikern – eine Therapie bekommen nur 10% der Alkoholkranken
  • Alkoholismus unter Älteren – Alkoholprobleme bei Rentnern
  • Mit dem Trinken aufhören – Alkoholentzug auf Raten
  • Alkoholiker Selbstmordgedanken – Tabletten, Ärzte oder Psychologen?
  • Wie werde ich meine Alkoholsucht los? 5 Schritte für Alkoholiker
  • Selbstheilung Alkoholsucht – so schaffen es Alkoholiker, weniger zu trinken
  • Therapie von Alkoholikern – wie kann man Entzugserscheinungen vermeiden?
  • Infografik Süchte – Alkoholsucht auf Platz 2
  • Rückfälle bei Alkoholentzug–was sollten Alkoholiker beachten?
  • Funktioniert das Lavario-Programm Alkoholsucht?
  • Erste Hilfe bei Alkoholsucht – Tipps für Alkoholiker
  • Erfahrungen mit dem Lavario-Programm Alkoholsucht
  • Abstinenz, Alkoholentzug und Entzugserscheinungen
  • Weniger trinken kann man lernen
  • Weniger Alkohol – kontrolliertes Trinken statt totaler Entzug
  • Alkoholsucht-Forum – Austausch und Information, aber Vorsicht…
  • Alkoholsucht bekämpfen – man muss sich selber gut kennen
  • Alkoholkrank – Therapie oder andere Hilfsangebote?
  • Alkoholiker-Hilfe – welche typischen Fehler sollte man vermeiden
  • Alkoholentzug – meist gar nicht sinnvoll
  • Kontrolliertes Trinken–erfolgreicher als die herkömmlichen Alkoholtherapien
  • Wann braucht man einen Entzug – Alkohol kann evtl. weiter getrunken werden
  • Alkoholprobleme – Therapien scheitern in Deutschland meist
  • Alkoholprobleme – Hilfe durch kontrolliertes Trinken
  • Alkoholkrank – in Deutschland wird meist falsch therapiert
  • Umfrage zu Alkoholproblemen (Ergebnisse)
  • Alkoholentzug, Alkoholabhängigkeit und Alkoholmissbrauch – wie hängt das alles zusammen?
  • Was tun gegen Alkoholsucht?
  • Was ist Alkoholsucht bzw. Alkoholismus?
  • Therapie für Alkoholiker – es muss über die Alkoholsucht-Symptome hinausgehen
  • Therapie Alkoholsucht bzw. Alkoholsucht-Hilfe – schnell und dauerhaft weg von Ihren Problemen
  • Selbsthilfe Alkoholiker - 70 Tipps fürs Handy bei Problemen mit Alkohol
  •  

    Banner Hilfe Alkoholsucht

    preloading the image preloading the image preloading the image preloading the image